Ilanz

Ilanz – die erste Stadt am Rhein ist das regionale Zentrum der Surselva. Während der Reformation spielte Ilanz eine zentrale Rolle. Das «Städtli» und einige benachbarte Dörfer haben zum evangelischen Glauben gewechselt. Inzwischen sind die Reformierten in Ilanz zur Minderheit geworden. Der grösste Teil der Surselva ist traditionell katholisch. Die Anfänge einer freikirchlichen Gemeindegründung reichen 40 Jahre zurück. Seit 25 Jahren gibt es eine Freie Evangelische Gemeinde. Diese hat sich langsam entwickelt. Ein Hindernis für die Entwicklung ist die grosse Abwanderung der Jugend. Es gibt auch wenig Neuzuzüger. Wenn die Gemeinde wachsen soll, müssen wir neue Menschen für Jesus und für die Gemeinde gewinnen. Ein wichtiger Schritt war 2003 der Umzug in grössere, einladende Gemeinderäume. In den letzten Jahren haben wir diese als offenes Haus gestaltet und durch verschiedene Anlässe und Aktivitäten Kontakte zur Bevölkerung aufgebaut. Vor allem durch Glaubenskurse sind Menschen zum Glauben gekommen und einige haben Anschluss an die Gemeinde gefunden. So ist die Gemeinde kontinuierlich gewachsen. Das macht uns Mut, weiterzumachen. In unserem Anliegen, junge Familien zu gewinnen, haben die vielen Bemühungen nur wenig gefruchtet. Wir bleiben dran. Von herzen danken wir den vielen Betern und Spendern, die uns via Vision Schweiz über Jahre treu unterstützt haben.

Unsere Gemeindegründer in Ilanz

Heuchelei, Rechthaberei, Coca Cola
077 474 68 13
Hansjörg Sprenger
FEG Ilanz
Stress, Meeresfrüchte
Margrit Sprenger
FEG Ilanz

Unser Ziel

Wir wollen eine auftragsorientierte Gemeinde in Ilanz aufbauen.

Meilensteine

  • 2020: Vertragsunterzeichnung; wir können weiter in den Räumen bleiben. Renovation Saal.
  • 2017: der 1. Frauenznüni ist gut besucht, weitere solche Anlässe folgen
  • 2015: Start Kindercafé Complet 1x im Monat für Eltern mit Babies
  • 2014: Jubiläum 20 Jahre FEG Ilanz; 2 einheimische Personen lassen sich taufen
  • 2013: Bezug neuer Räumlichkeiten im Center FEG
  • 2010: Hansjörg und Margrith Sprenger beginnen in Ilanz

2021: die aktuelle Baustelle rund um die Gemeinde.

Für dieses Projekt spenden

Spenden Sie direkt für dieses Projekt via Einzahlung:

Post-Konto: 70-4948-9
IBAN: CH51 0900 0000 7000 4948 9

FEG Ilanz
Gassa Steffan Gabriel 1
7130 Ilanz 

 

oder digital: